BA012: Bundesmigrationspolitik der IG Metall: Abbau von Demokratie und Rechtstaatlichkeit in der aktuellen Flüchtlingspolitik

Claudius Voigt spricht im Rahmen der Bundesmigrationskonferenz der IG Metall über die soziale Entrechtung als Instrument der Migrationssteuerung. Er arbeitet für die Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asylsuchender e. V. (GGUA Flüchtlingshilfe) Münster im „Projekt Q – Qualifizierung der Flüchtlingsberatung“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.